Portrait

Innungsfachbetrieb seit 1949



Elektro-Innung
Deutsche Weinstraße

 
Installateur- u. Heizungsbauer-Innung
Deutsche Weinstraße

 

1949 gründete der Installationsmeister Adolf Grünkorn den Sanitär- und Heizungsbetrieb
in der Sauterstraße 6, im Gebäude des jetzigen Jugenddorfes in Neustadt
1950 wurde der vergrößerte Betrieb in die Friedrichstraße 43 verlegt, wo ein moderner Laden
mit großer Schaufensterfront entstand; hier befindet sich der Betrieb heute noch.
1969 -
1972
legte Wolfgang Grünkorn seine Meisterprüfungen ab, somit erweiterte sich der
Geschäftsbetrieb um das Fachgebiet “Elektroinstallation”.
1973 übernimmt Wolfgang Grünkorn die Leitung des Betriebes. Er steht für die 2. Generation
des Familienbetriebes, Grünkorn-Haustechnik war gegründet.
1991 legte Markus Grünkorn den Meisterbrief im Elektroinstallateurhandwerk ab,
1992 Andreas Grünkorn den Meisterbrief im Zentralheizungs- und Lüftungsbau und
1993 den Meisterbrief im Sanitär-, Gas- und Wasserinstallateurhandwerk.
1995 Moderne Zeiten verlangen mehr!
Markus und Andreas Grünkorn sind jetzt mit dem “Betriebswirt des Handwerks”
auch kaufmännisch up to date
2002 entsteht die Grünkorn Haustechnik OHG, denn die 3. Generation
Markus und Andreas Grünkorn leiten das Unternehmen gemeinsam.
2004 sind für die Firma Grünkorn Haustechnik OHG insgesamt 17 Mitarbeiter tätig.
2007 Umfirmierung in Grünkorn GmbH
2010 Andreas Grünkorn ist allein vertretungsberechtigter Geschäftsführer.